Aktuelle Informationen


21.08.2020 Fahrplan unter Corona-Bedingungen

Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Eltern,
sehr geehrte Erziehungsberechtigte!

Ich möchte nachfolgend mitteilen, wie es bei uns an der Gesamtschule Ihlow zu Schuljahresbeginn anfängt.
Für die Klassen 6 bis 10 beginnt der Unterricht am 27.08.2020, die 5. Klassen werden am 28.08.2020 eingeschult.
Wir fangen mit einem sogenannten eingeschränkten Regelbetrieb wieder an, das sog. Szenario A. Demnach werden wieder alle Schülerinnen und Schüler gleichzeitig und gemeinsam beschult. Es werden nach Möglichkeit auch wieder alle Fächer unterrichtet. Es findet sogar wieder ein Nachmittagsunterricht, höchstwahrscheinlich ab KW 37, statt.

Was ist neu?

Alle Schülerinnen und Schüler haben an jedem Schultag Unterricht. Es herrscht nun aber eine Maskenpflicht für bestimmte Bereiche der Schule. Daher muss jedes Kind an jedem Tag immer zwei „frische“ Masken dabeihaben und im Bus, in Fluren und Treppenhäusern und anderen Bereichen, in denen die Abstände nicht eingehalten werden können, eine Maske tragen. Es müssen keine medizinischen Masken sein, selbstgenähte Masken reichen völlig aus.

Halstücher oder Schals sowie Masken aus Vlies oder auch der hochgezogene Kragen eines T-Shirts oder Pullovers sind aber nicht zulässig!

Ganz wichtig: Wer keine Maske vorweisen kann, darf das Schulgelände nicht betreten bzw. wird der Schule verwiesen!

Wenn gefährdete Personen im Klassenraum sind, kann es nötig sein, auch während einzelner Unterrichtsstunden Masken zu tragen.